Sport am Stoppenberg

vorlesetag logo 2xSeltsam, wieso tragen denn heute so viele Kinder grüne T-Shirts, Pullover, Hosen? Und andere haben einen grünen Stift, ein grünes Heft in der Hand. Warum denn das?

Wer sich am Freitag, dem 17. November 2017, dem bundesweiten Vorlesetag, ins COM begab, fand den Grund dafür schnell heraus: Die Autorin Gesine Schulz war zu uns gekommen, um den Schülern und Schülerinnen der 5. Klassen aus ihrem Buch „Eine Tüte grüner Wind“ vorzulesen. Dieses handelt von Lucy, die ganz allein die Sommerferien bei einer ihr bis dahin noch unbekannten Tante Paula auf der grünen Insel, d.h. in Irland verbringen muss – ein Umstand, der ihr Kummer und Sorgen bereitet. Wie sie die Insel und ihre Bewohner kennen und schätzen lernt und Freundschaft mit zwei irischen Kindern schließt, davon erzählt dieses Buch.

Aufmerksam lauschten die Schüler und Schülerinnen der Lesung, wobei vor allem die lustigen Ereignisse auf deutlich hörbare Resonanz stießen: Lucy färbt sich als Vorbereitung auf die Reise zum Entsetzen ihrer Mutter die Haare feuerrot! Und bei ihrer Ankunft in Irland sorgt ein riesengroßer Hund für allerlei Chaos am Flughafen. Da gab es viel zu lachen.

Im Anschluss an die Lesung, die Frau Schulz immer wieder durch erzählende Passagen ergänzte, gab es Gelegenheit, Fragen zu stellen. Neben Auskünften zum Buch, den Personen und dem weiteren Verlauf der Handlung interessierten sich die Kinder insbesondere für die Tätigkeit des Bücherschreibens. Es konnten gar nicht alle Fragen beantwortet werden, denn diejenigen, die grün gekleidet bzw. mit einem grünen Gegenstand erschienen waren, sollten ja noch ein Autogramm bekommen - alle anderen übrigens auch.

Umringt von vielen Kindern schrieb Frau Schulz also unzählige Male ihren Namen, auf ausdrücklichen Wunsch sogar auf Hände und Schuhe, beantwortete dabei geduldig viele weitere Fragen und erzählte von Nixentränen, irischen Landschaften in allen erdenklichen Grüntönen, kurz: von Irland, wo es tatsächlich nach alter irischer Überlieferung grünen Wind gibt! (Er kommt übrigens aus südwestlicher Richtung.)

Wir danken Frau Schulz, dass sie zu uns gekommen ist und dem Förderverein der Schule, der diese schöne, erlebnisreiche Veranstaltung möglich gemacht hat.

Aktuelle Jahresplanübersicht

termin kl

Handwerk aktuell

Neue Ehemaligendatenbank online

Infos zur Anmeldung neuer SchülerInnen

123RF Stock Foto

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden oder einfach nur etwas über unsere Arbeit erfahren?

Hier geht es zu
weiteren Infos!

jubliaeum logo sm

Alle Infos zu den Festveranstaltungen von 2016 finden sie hier!

www.jubilaeum.gymnasium-am-stoppenberg.de

Alle Aktionen im Überblick

Infos und mehr

Fotos vom Lehrerkollegium
°

Wir suchen weiterhin engagierte LehrerInnen, die sich eine Arbeit an unserer Schule vorstellen können.
°
logo_wolfburg
Kooperationspartner
HeuteHeute2555
GesternGestern3406
Diese WocheDiese Woche9511
Dieser MonatDieser Monat43480
InsgesamtInsgesamt3146412
Größter Besuch 14.03.2017 : 4286
Besucher zur Zeit 31