Sport am Stoppenberg

Die strahlenden Stadtmeister und ihr stolzes Trainerteam Conny Trost und Nina BarthNoch nie hatte eine Basketballmannschaft des GAS gegen eine Mannschaft des Don-Bosco-Gymnasiums gewonnen. Doch HEUTE war es soweit!!
In der WK III (bis Jahrgang 2004) trafen sich heute das Don Bosco Gymnasium, das Helmholtz Gymnasium und das Gymnasium am Stoppenberg in Rüttenscheid, um die diesjährigen Stadtmeister im Basketball zu ermitteln. Mit Spannung wurde das erste Spiel gleich gegen die „Übermacht“ Don Bosco erwartet. Mit nur 5 Spielern, die auch noch eine verlängerte Spielzeit von 4 Vierteln a 8 Minuten absolvieren mussten, waren Noah, Elias, Melwin, Paul und Bennet von Anfang an auf Augenhöhe mit den Don Boscoianern. Keine Mannschaft konnte sich im ersten Viertel absetzen.

Mit kontrollierter Defensivarbeit konnten sich unsere Jungs bis zur Halbzeit einen knappen 20:15 Spielstand herausarbeiten. Und mit Beginn der zweiten Halbzeit gab es für unseren Angriff kein Halten mehr. Bei gleichzeitiger konzentrierter Abwehrarbeit konnte der Vorsprung sukzessive ausgebaut werden. Bei einem 10 Punkte Vorsprung 5 Minuten vor Schluss war klar: das könnte die Sensation werden. Und in der Tat: Gegenkörbe wurden mit eigenem Korberfolg beantwortet. Endstand: 43:31 für das GAS! Im folgenden Spiel, welches das Don Bosco Gymnasium gegen das Helmholtz Gymnasium bestritt, gewann Don Bosco mit 31:19. Das bedeutete für unsere Mannschaft: wir müssen unbedingt das nächste Spiel gegen Helmholtz gewinnen, um unseren Traum der erstmaligen Basketball-Stadtmeisterschaft zu verwirklichen. War das erste Viertel noch recht knapp vom Ergebnis, besannen sich aber die Jungs des GAS auf ihre Stärken und führten zur Halbzeit mit 28:16 durch gelungene Schnellangriffe oder gekonntes Passspiel. Immer wieder von den Coaches Conny Trost und Nina Barth motiviert, so besonnen weiterzuspielen und bloß nicht die Konzentration zu verlieren, gelang es dieser tollen Mannschaft am Ende mit dem klaren Ergebnis von 56:25 das Spiel eindeutig für sich zu entscheiden. Damit war das Gymnasium am Stoppenberg: STADTMEISTER 2018!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

Die nächste Runde um die Regierungsbezirksmeisterschaften wird definitiv eine riesige Herausforderung werden. Doch Bange machen gilt nicht!

Jungs, ich bin stolz auf euch!! Euer Coach Conny Trost

Aktuelle Jahresplanübersicht

termin kl

Handwerk aktuell

Neue Ehemaligendatenbank online

Infos zur Anmeldung neuer SchülerInnen

123RF Stock Foto

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden oder einfach nur etwas über unsere Arbeit erfahren?

Hier geht es zu
weiteren Infos!

Hoffnung für Haiti

Infos und mehr

Fotos vom Lehrerkollegium
°

Wir suchen weiterhin engagierte LehrerInnen, die sich eine Arbeit an unserer Schule vorstellen können.
°
logo_wolfburg
Kooperationspartner
HeuteHeute2211
GesternGestern2825
Diese WocheDiese Woche8348
Dieser MonatDieser Monat38729
InsgesamtInsgesamt4154134
Größter Besuch 13.05.2018 : 5470
Besucher zur Zeit 31