Sport am Stoppenberg
dsc00026Der diesjährige Weihnachtsmarkt brachte, was die Standverteilung angeht, einige neue Erfahrungen mit sich, denn es war weniger eng als sonst. Das lag nicht etwa daran, dass weniger Stände auf ihr Publikum warteten, es waren sogar mehr Stände als in den letzten Jahren, aber wir hatten de Fläche vergrößert, erstmals waren die Kunstgarderobe und der Musiksaal voll genutzt. So konnte man ohne Gedränge das bunte Treiben genießen, sich mit leckeren Speisen versorgen oder an zahlreichen Bastelständen tolle Geschenke und Deko-Artikel erstehen.
Und auch wenn es einige Stimmen gab, die weniger Besucher als in den letzten jahren gesehen haben wollten, scheinen die Umsätze sich im gewohnten Rahmen zu bewegen, sodass wir auch in dieem Jahr wieder unsere georgischen Freunde in Kutaissi mit einer üppigen Spende werden bedenken können und auch für die Tagesheimarbeit unserer Schule eine schöne Summe übrig bleiben wird.  Unser Dank geht wieder an die zahlreichen Eltern- und Schülergruppen die in den Wochen fleißig gearbeitet haben, um den Markt zu einem Erfolg werden zu lassen.Wir danken aber auch unserern Besuchern, die uns zum Teil seit Jahren die Treue halten und dazu beitragen, dass der Weihnachtsmarkt immer wieder zu einem schönen Treffen unter guten Freunden wird.

Infos zur Anmeldung neuer SchülerInnen

123RF Stock Foto

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden oder einfach nur etwas über unsere Arbeit erfahren?

Hier geht es zu
weiteren Infos!

Logo Digitale Schule

Aktueller Jahresplan

termin kl

Handwerk aktuell

Ehemalige

Hoffnung für Haiti

Infos und mehr

Fotos vom Lehrerkollegium
°

Wir suchen weiterhin engagierte LehrerInnen, die sich eine Arbeit an unserer Schule vorstellen können.
°
logo_wolfburg
Kooperationspartner
HeuteHeute1601
GesternGestern1684
Diese WocheDiese Woche9184
Dieser MonatDieser Monat28225
InsgesamtInsgesamt3943023
Größter Besuch 06.05.2020 : 5543
Besucher zur Zeit 18