Home

Getreu dem ganzheitlichen Motto aus den Gründungstagen der Schule erlernen die Schülerinnen in drei Jahren „mit Kopf, Herz und Hand“ die Kenntnisse und Fertigkeiten des Handwerksberufes, für den sie sich am Ende des 6. Schuljahres entschieden haben. Bei dieser Art von Unterricht handelt es sich um ein zusätzliches Angebot des Schulträgers (Bistum Essen) mit verpflichtendem Charakter für die Schüler und Schülerinnen, das seinen festen Platz im Stundenplan des Gymnasiums Am Stoppenberg findet.
Der Unterricht findet in jeweils berufstypisch eingerichteten Werkstätten statt und wird von einer Handwerksmeisterin so wie zwei Handwerksmeistern als Werkstattlehrer geleitet. Die Teilnahme am Handwerksunterricht wird auf den Zeugnissen mit entsprechenden Noten bewertet und als Abschluß nach Klasse 9 mit einem Zertifikat zusätzlich bescheinigt.

Infos zur Anmeldung neuer SchülerInnen

123RF Stock Foto

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden oder einfach nur etwas über unsere Arbeit erfahren?

Hier geht es zu
weiteren Infos!

Logo Digitale Schule

Aktueller Jahresplan

termin kl

Handwerk aktuell

Ehemalige

Hoffnung für Haiti

Infos und mehr

Fotos vom Lehrerkollegium
°

Wir suchen weiterhin engagierte LehrerInnen, die sich eine Arbeit an unserer Schule vorstellen können.
°
logo_wolfburg
Kooperationspartner
HeuteHeute1623
GesternGestern1684
Diese WocheDiese Woche9206
Dieser MonatDieser Monat28247
InsgesamtInsgesamt3943045
Größter Besuch 06.05.2020 : 5543
Besucher zur Zeit 17