Sport am Stoppenberg
carrion_10Fromista – Carrion de los Condes - 07.10.2009 - [Tag 5]
Ein neuer Pilgertag begann wieder einmal mit den Worten „Aufgewacht die Sonne lacht“. Wir hatten einen heftigen Muskelkater und bemerkten vor lauter Schmerzen das schlechter werdende Wetter nicht.
Als wir losgingen, hat es stark angefangen zu regnen! Wir hatten leider einen „Trottel“ unter uns, der wieder zum Truck pilgern musste, um sich eine Regenjacke zu borgen. Marco und Dennis haben das Feld dann aber attackiert und den 2km langen Rückstand aufgeholt…
Heute sind wir 20 km gelaufen, an manchen Stellen verspürte man auf schnurgeraden Pilgerpisten ein wenig Langeweile.
Der Weg war sehr leicht zu laufen, nur der Regen störte uns ein wenig. Doch nicht jeder von uns konnte heute mitlaufen, da einige Pilger sehr große Blasen an den Füßen hatten. Ziemlich schade!
Nach der Etappe sind wir in einem sehr sauberen Kloster untergekommen, wo es sogar WARME Duschen gibt! Alle sind sehr glücklich darüber!
Nachdem sich alle frisch gemacht haben, gibt es nun Essen und die kleinen Wunden werden versorgt. Da die meisten von uns gerade ziemlich schlecht laufen können „freuen“ wir uns auf die morgige Etappe und sind schon gespannt ,was uns erwartet, aber davon wird jemand anderes berichten.

Von Dennis Pietras und Marco Schiemann

Infos zur Anmeldung neuer SchülerInnen

123RF Stock Foto

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden oder einfach nur etwas über unsere Arbeit erfahren?

Hier geht es zu
weiteren Infos!

Logo Digitale Schule

Aktueller Jahresplan

termin kl

Handwerk aktuell

Ehemalige

Hoffnung für Haiti

Infos und mehr

Fotos vom Lehrerkollegium
°

Wir suchen weiterhin engagierte LehrerInnen, die sich eine Arbeit an unserer Schule vorstellen können.
°
logo_wolfburg
Kooperationspartner
HeuteHeute617
GesternGestern1624
Diese WocheDiese Woche9708
Dieser MonatDieser Monat57627
InsgesamtInsgesamt2149693
Größter Besuch 19.11.2021 : 4741
Besucher zur Zeit 56